Unsere Forenregeln

  • Gemeinsam stark! Für unsere Kinder! Für unsere Mitmenschen!

    Wir sind für alle Elterninitiativen und -gruppen da, um nicht nur das FÜREINANDER, sondern auch das MITEINANDER und den gemeinsamen Austausch über diese Plattform zu ermöglichen.


    Für uns steht das WIR-GEFÜHL an erster Stelle! Daraus ergibt sich, dass wir hier mit Herz, Menschlichkeit & Liebe, unterstützend und begleitend miteinander umgehen möchten.

    STAND 17.05.2021 - VORLÄUFIGE FASSUNG: DIE FORUMS-REGELN KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDER, ANGEPASST UND WENN NÖTIG ERGÄNZT WERDEN, OHNE DASS WIR DIE MITGLIEDER EXPLIZIT DARÜBER INFORMIEREN.

    Inhaltsangabe

    - Einleitung

    - Die Netiquette

    - Respekt und Achtung voreinander

    - Vermeide Missverständnisse

    - Allgemeines

    - Willkommen


    Die Forumsregeln

    §1.0 Geltungsbereich

    §2.0 Registrierung

    §3.0 Pflichten als Foren-Nutzer

    §3.1 Benutzername

    §3.2 Sprache und Textbild

    §3.3 Suchfunktion

    §3.4 Formulierung einer Anfrage / eines Beitrages

    §3.5 Private Nachrichten (PN)

    §3.6 Profilgestaltung Signaturen

    §3.7 Eigene Homepage-Verlinkung

    §3.8 Avatare/Profilbilder

    §3.9 Fremdwerbung


    §4.0 Downloadbereich / Urheberrecht

    §4.1 Downloadbereich

    §4.2 Urheberrecht


    §5.0 Übertragung von Nutzungsrechten


    §6.0 Haftungsbeschränkung

    §6.1 Haftungssausschuss

    §6.2 Laufzeit / Beendigung der Vereinbarung


    §7.0 Anbieten und Verkauf von Gütern und Dienstleistungen

    §7.1 Spenden-Aktionen für Dritte -> NICHT GEPLANT!


    §8.0 Salvatorische Klausel

    Einleitung

    Selbsthilfe.Team (nachfolgend auch Betreiber oder Anbieter benannt) ist Betreiber dieses Forums. Relevante Informationen findest Du im zugehörigen Impressum.


    Herzlich Willkommen hier in der Community von Selbsthilfe.Team. Schön, dass Du den Weg zu uns gefunden hast. Damit sich alle Nutzer in diesem Forum auch wohl fühlen, bitten wir um Beachtung nachstehender Hinweise zum Umgang im Miteinander.


    Die Nutzung des Forums Selbsthilfe.Team ist nur zulässig, wenn Du als Nutzer die nachfolgenden Regeln und Nutzungsbedingungen akzeptierst:

    Die Netiquette

    Respekt und Achtung voreinander

    Bitte achte in Deinen Beiträgen auf einen fairen und sachlichen Umgang miteinander. Dieses Forum lebt von Menschen unterschiedlichster Ansichten, Meinungen und Wertvorstellungen. Sie alle verdienen Deinen Respekt, insbesondere in kontroversen Diskussionen. Nur mit Toleranz und Offenheit gegenüber anderen Meinungen können sich gute Diskussionen entwickeln. Die einfache Grundregel hierzu: Schreibe nie etwas, was Du Deinem Gegenüber nicht auch vor anderen persönlich ins Gesicht sagen würdest. Und bleibe bitte diplomatisch und freundlich.


    Vermeide Missverständnisse

    Die Gefahr von Missverständnissen ist im virtuellen Raum, mangels Mimik und fehlendem Tonfall, besonders hoch. Vergewissere Dich, dass der User, dem Du antworten möchtest, es auch so meint, wie Du es verstanden hast. Im Zweifelsfall hilft Nachfragen. Insbesondere solltest Du darauf achten, ob nicht vielleicht Ironie oder Humor mit im Spiel war. Das erkennst Du zumeist an den Smiley-Symbolen. Smileys und Emoticons helfen der Verständlichkeit im virtuellen Raum. Nutze sie bitte, beispielsweise wenn Du Ironie, Humor oder eine andere Emotion ausdrücken möchtest. Eine Kennzeichnung der entsprechenden Passage mit einem Smiley oder einem Augenzwinkern hilft dem allgemeinen Verständnis.


    Allgemeines

    Dies ist ein öffentliches, deutschsprachiges Forum und untersteht somit den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland. Das bedeutet, dass die geposteten Inhalte geltendem Recht entsprechen müssen und keine Persönlichkeitsrechte verletzen dürfen. Wir alle haben ein gemeinsames Ziel.


    Willkommen

    Neue Teilnehmer eines Forums begehen mitunter unbedacht den Fehler, ohne persönliches Gesicht in eine bestehende Diskussion 'einzubrechen'. Bei einem realen Diskussionszirkel würdest Du Dich auch nicht hinsetzen und dort sofort das Wort ergreifen. Stelle Dich bitte als neues Mitglied kurz der Community vor und gebe Dir einen Nutzernamen oder auch Spitznamen, mit dem Du gerne angesprochen werden möchtest. Wir behalten uns eine Prüfung des Spitznamens vor und können diesen auch ablehnen.

    Vermeide bitte kontroverse Themen (Religion, Politik, Sexualität...), diese drohen erfahrungsgemäß schnell zu entgleisen. Daher behalten wir uns das Recht vor, diese Diskussionen zu löschen. Insbesondere aggressive oder extremistische Beiträge jedweder Art auch zu anderen Themen werden ohne Kommentar sofort entfernt. Halte Dich in Themen und Beiträgen bitte vorrangig an die Kernthematik dieses Portals.


    Vielen Dank für Dein Verständnis, Dein Selbsthilfe.Team


    Die Forumsregeln

    § 1.0 Geltungsbereich


    Für die Nutzung des Forums Selbsthilfe.Team (im Verlauf auch 'Anbieter' oder 'Betreiber' genannt) gelten nachfolgende Bedingungen.


    Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn Du als Nutzer diese Nutzungsbedingungen aufmerksam durchliest und akzeptierst.


    § 2.0 Registrierung

    • Voraussetzung für die Nutzung des Forums ist die Registrierung über das entsprechende Online-Formular. Nach der Registrierung über das Online-Formular im Forum, bekommst Du eine Bestätigungsemail zur Verifizierung Deiner Daten zugeschickt, mit der Du Deine Registrierung per Mausklick bestätigen kannst. Mit der Aktivierung Deines Accounts durch den Anbieter, kommt die unentgeltliche Foren-Nutzungsvereinbarung zustande.
    • Vereinbarungsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Forums als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird Dir als Nutzer ein Account bereitgestellt, mit dem Du Beiträge und Themen im Forum einstellen kannst.
    • Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Forum. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers.
    • Dein Foren-Account darf nur von Dir selbst genutzt werden. Ebenso bist Du als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Deine Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt.
    • Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Webserver können auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen über das Internet zeitweise nicht abrufbar sein (Verschulden Dritter, höhere Gewalt, Angriffe gegen die Infrastruktur durch Hacker etc.). Der Nutzer akzeptiert, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.
    • Der Anbieter behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und zu erweitern. Der Anbieter wird die Nutzer, wenn nötig über die Änderungen informieren.
    • Sinn und Zweck des Forums ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter "Markt der Meinungen". Es soll daher unter den Nutzern ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne Beleidigungen und Anfeindungen gepflegt werden.

    § 3.0 Pflichten als Foren-Nutzer

    • Als Nutzer verpflichtest Du Dich dazu, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen die Forumsregeln, gegen gute Sitten oder sonstiges geltendes deutsches Recht verstossen. Es ist Dir insbesondere untersagt:
      • Beleidigende oder unwahre Inhalte, persönliche Differenzen mit anderen Usern, sexistische Bemerkungen oder anzügliche Beiträge zu veröffentlichen;
      • Themen und Beiträge politisch gesinnten oder religiösen Inhalts betreffend zu veröffentlichen;
      • Spam über das System an andere Nutzer zu versenden;
      • Gesetzlich, insbesondere durch das Urheber-, Marken- und Persönlichkeitsrecht geschützte Inhalte, ohne Berechtigung zu verwenden;
      • Wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
      • Dein Thema absichtlich mehrfach im Forum einzustellen -> Vermeidung von sog. Doppelpostings;
      • Presseartikel oder Bilder/Abbildungen Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Forum zu veröffentlichen;
    • Als Nutzer verpflichtest Du Dich, vor der Veröffentlichung Deiner Beiträge und Themen, diese daraufhin zu überprüfen, ob sie Angaben enthalten, die Du nicht veröffentlichen darfst und möchtest. Deine Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.
    • Der Anbieter ist auch berechtigt, Dir als Nutzer den Zugang zur Online-Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass Du gegen diese Forumsregeln verstoßen hast. Du kannst diese Maßnahme abwenden, wenn Du den Verdacht eines Verstoßes durch Vorlage geeigneter Nachweise, auf eigene Kosten, ausräumst.
    • Bei einem Verstoß, insbesondere gegen die zuvor genannten Regeln unter § 3 , kann der Anbieter unabhängig von einer Kündigung, auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:
      • Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat;
      • Ausspruch einer Abmahnung oder
      • Sperrung des Zugangs zum Forum.
    • Sollten Dritte oder andere Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die a) aus den von Dir als Nutzer eingestellten Inhalten resultieren und/oder b) aus der Nutzung der Dienste des Anbieters durch Dich als Nutzer entstehen, verpflichtest Du Dich, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen könnten. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür von Dir als Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Als Nutzer bist Du verpflichtet, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn Du als Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten hast, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.

    § 3.1 Benutzername

    • Benutzernamen, die gegen die guten Sitten verstoßen, sind nicht erlaubt.
    • Benutzernamen, die Teil einer URL sind, sind erlaubt, jedoch nur, wenn diese URL nicht zu einer Seite führt, deren Inhalte gegen geltendes Recht verstoßen.
    • Doppelnicks / Doppelaccounts sind zu vermeiden. Solltest Du das Bedürfnis haben, Deinen Benutzername zu ändern, kannst Du uns jederzeit ein Ticket senden. Solltest Du bereits Doppelnicks / Doppelaccounts besitzen, melde uns dies bitte umgehend. Denn so können vorhandene Beiträge und Themen in den neuen Account übernommen werden. Bei offensichtlichem Gebrauch von Doppelnicks / Doppelaccounts kann es zu Sanktionen bis hin zu Sperrungen kommen!

    § 3.2 Sprache und Textbild


    Die Sprache dieses Forums ist Deutsch. In der Auswahlmöglichkeit besteht die Option, die Menü-Sprache auf Englisch umzustellen. Wir arbeiten daran, noch weitere Menü-Sprachen hinzuzufügen.


    Jeder Benutzer sollte sich merklich bemühen, die Regeln der deutschen Rechtschreibung, soweit es geht und der eigenen Sprachkompetenz entspricht, einzuhalten. Tippfehler können durch Nutzung der Vorschau- oder Editierfunktion schnell behoben werden - Korrekturlesen ist in jedem Fall angebracht. Wörter, die falsch geschrieben sind, können andere Benutzer nicht über die Suchfunktion finden und führen schnell zu Missverständnissen.


    Bei vielen Sätzen/großen Texten ist eine Interpunktion (zumindest satzabschließende Zeichen) und das Setzen von Absätzen unbedingt erforderlich. Sogenannte CAPS-Lock-Textfelder (also nur in Großbuchstaben schreiben) ist nur als Strukturierung und Unterstreichung von Wichtigkeit geduldet, nicht jedoch als 'SCHREIEN' in emotionaler Form erlaubt.


    § 3.3 Suchfunktion


    Viele Fragen sind bereits im Forum erläutert und können sehr schnell über die Suchfunktion abgerufen werden. Bitte benutze die Suchfunktion, bevor Du einen Post zu einer Fragestellung einstellst. Auch wenn dies zunächst aufwendig erscheint, ist die Suche in den meisten Fällen der schnellste Weg die gewünschten Lösungen / Antworten / Selbsthilfe zu bekommen.


    § 3.4 Formulierung einer Anfrage / eines Beitrages


    Der Titel eines Themas sollte so aussagekräftig wie möglich gewählt werden. Die eigentliche Anfrage sollte so präzise wie möglich formuliert werden, Rückfragen sind zeitaufwendig. Mehrere Tags (Suchbegriffe) werden mit Komma getrennt und dienen zur Erleichterung der Suche. Sinnlose und irreführende Tags sind nicht erwünscht.


    § 3.5 Private Nachrichten (PN)


    Private Nachrichten sind ausschließlich für private bzw. nichtöffentliche Kommunikation gedacht. Supportanfragen werden nicht in privaten Nachrichten diskutiert (dazu gehören u.a. Aufforderungen bestimmte Anfragen in Themen zu beantworten, oder die Suche nach bestimmten Selbsthilfe-Themen).


    Das Versenden von Werbung per privater Nachrichten ist unerwünscht. Belästigungen per PN, je nach Schweregrad, haben Sperrungen bis hin zum Ausschluss aus diesem Forum zur Folge.


    Grundsätzlich gelten die folgenden Richtlinien was den Inhalt betrifft:

    • keinen Aufruf zur Gewalt
    • keinen Rufmord (https://de.wikipedia.org/wiki/Rufmord: ... ehrverletzende Behauptungen über eine Person, obwohl bekannt ist, dass sie unwahr sind, siehe Verleumdung...)
    • keine persönlichen Angriffe
    • keine Links oder Bilder zu rechtsextremen / illegalen / pornographischen Seiten
    • Beachtung der Wortwahl hinsichtlich Freundlichkeit und Respekt
    • keine Emoticon-Lawinen
    • keine übertriebenen Spam-Posts (Posts ohne irgendwelchen nützlichen Sinn)
    • keine Verweise / Links auf Auktionen im Internet (eBay u.ä.)
    • kein 'Kriegsschauplatz' für private Streitigkeiten
    • Bei Erstellung von freien journalistischen Beiträgen muss der Pressekodex beachtet werden: https://www.presserat.de/pressekodex.html

    § 3.6 Profilgestaltung Signaturen


    Jeder Nutzer, wird gebeten höchstens 1 Bild in der Signatur einzufügen. Wenn ein Bild verwendet wird, bitte nicht mehr als 5 Zeilen Text dazu.


    Auch hier gilt: Bitte verwendet keine Bilder mit pornographischen, illegalen oder rechtsextremen Inhalten, oder sonst irgendwelche anstößige Grafiken, die andere attackieren. Hierzu zählen auch zu Missverständnissen führende Darstellungen.


    Grundsätzlich sprechen wir uns gegen Zensur aus, sollte dennoch eine Signatur nicht der Norm entsprechen, wird das Team und seine Helfer diese Signatur sofort, und ohne Vorankündigung, sperren und entfernen!


    §3.7 Eigene Homepage-Verlinkung

    Wie im Forum auch, darf im Profil keine Homepage eingetragen sein, deren Inhalte in irgendeiner Form rechtswidrig sind oder eine Umgehung der hier beschriebenen Netiquette und Forumsregeln darstellen.


    §3.8 Avatare / Profilbilder

    Es dürfen keine Bilder mit pornographischen, illegalen oder rechtsextremen Inhalt oder sonst irgendwie anstößige sowie irreführende Bilder verwendet werden.


    §3.9 Fremdwerbung


    Kommerzielle Werbung ist nicht gestattet und wird umgehend entfernt! Netzwerkpartner dürfen für ihre Bereiche / Projekte sowie deren eigenen Partner werben.


    Ein Posting, zum Beispiel aus einem Telegram-Kanal oder einer Odysee-Verlinkung sowie eine Antwort "Hier findest Du die Antwort auf Deine Frage", die unwiderruflich auf deren Ursprung hinweist, wird nicht als Fremdwerbung verstanden.


    Wenn Dir das Forum Selbsthilfe.Team nicht gefällt, brauchst Du das nicht ständig verkünden. Wenn Dir ein anderes Forum / Projekt besser gefällt, ist dies Dein gutes Recht. Eine Unruhe stiftende Bewerbung anderer Foren / Projekte, mit gleichem Thema, wird daher kommentarlos gelöscht.


    §4.0 Downloadbereich / Urheberrecht


    §4.1 Downloadbereich

    Es dürfen nur Angebote zum Download angeboten werden, die nicht gegen geltendes Recht - auch Raubkopien zählen dazu - verstoßen, und die nicht das Recht am geistigen Eigentum verletzen.


    Die Rechte an geistigem Eigentum gelten für Immaterialgüter, also Erzeugnisse, die nicht greifbar sind und sich dennoch im Besitz von deren Entwicklern und Schöpfern befinden. Bei diesen Gütern handelt es sich beispielsweise um Bilder, Wörter, Melodien, Ideen, Programme, Erfindungen, Marken sowie PDF- und /ePUB-Dateien.


    Die Verantwortung für die Durchführung von Tauschvorgängen im Downloadbereich liegt nur bei den Nutzern. Die Betreiber tragen keine Verantwortung dafür und stellen nur die elektronische Plattform für den Austausch, jedoch keine weitere Hilfe zur Verfügung.


    Der Nutzer stellt den Betreiber des Forums von Ansprüchen Dritter frei.


    §4.2 Urheberrecht

    Bei der Erstellung neuer Themen oder Beiträge haben die Nutzer des Forums darauf zu achten, dass kein urheberrechtlich geschütztes Material ohne Angabe der Quelle veröffentlicht wird. Des Weiteren ist bei der Verwendung von Bildern und Grafiken darauf zu achten, dass immer ein entsprechender Abbildungsnachweis eingefügt wird.


    §5.0 Übertragung von Nutzungsrechten

    • Das Urheberrecht für Deine Themen und Beiträge, soweit diese schutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich bei Dir als Nutzer. Sie räumen dem Anbieter jedoch mit Einstellung eines Themas oder Beitrags das Recht ein, das Thema oder den Beitrag dauerhaft auf seinen Webseiten vorzuhalten. Zudem hat der Anbieter das Recht, Deine Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.
    • Die zuvor genannten Nutzungsrechte bleiben auch im Falle einer Kündigung des Foren-Accounts bestehen.

    §6.0 Haftungsbeschränkung

    • Der Anbieter des Forums übernimmt keinerlei Gewähr für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
    • Der Anbieter haftet nur für eigenes Verhalten bei Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

    § 6.1 Haftungsausschluss

    • Geschriebene Beiträge geben nur die Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, nicht aber die Meinung des Betreibers.
    • Für die Richtigkeit der Angaben ist nur der jeweilige Verfasser verantwortlich.
    • Jeder Nutzer haftet für die von ihm eingetragenen Beiträge selbst. Dazu zählen z.B. Texte, Links, Fotos und alle anderen Arten von Dateien und stellt den Betreiber des Forums in diesem Zusammenhang von Ansprüchen Dritter frei.
    • Nachrichten, die gegen die Forumsregeln oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden vom Betreiber sofort gelöscht, sobald dieser davon Kenntnis erhalten oder von anderen darauf hingewiesen wurde, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Jedoch werden die Beiträge der Nutzer vor der Veröffentlichung vom Betreiber nicht kontrolliert.
    • Das vom Betreiber bereitgestellte Forensystem arbeitet im Echt-Zeit-Modus. Es ist dem Betreiber daher nicht möglich, die unmittelbare Kontrolle über eingestellte Einträge auszuüben.

    §6.2 Laufzeit / Beendigung der Vereinbarung

    • Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.
    • Beide Parteien, Betreiber und Nutzer, können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.
    • Wenn der Nutzer seinen Account löscht bzw. löschen lässt (Kündigung der Vereinbarung), bleiben seine öffentlichen Äußerungen, insbesondere seine Beiträge im Forum, weiterhin für alle Nutzer sichtbar, der Account ist jedoch nicht mehr abrufbar und wird im Forum mit „Gast“ gekennzeichnet. Alle anderen Daten werden gelöscht. Wenn der Nutzer wünscht, dass auch seine öffentlichen Beiträge gelöscht werden, muss er dies dem Anbieter mitteilen, hierauf besteht kein Rechtsanspruch.

    §7.0 Anbieten und Verkauf von Gütern und Dienstleistungen

    • Grundsätzlich ist dieses Projekt eine dauerhaft kostenfreie und kostenlose Verknüpfungsmöglichkeit zum Austausch zur Selbsthilfe mit Gleichgesinnten in einer ungewöhnlichen Zeit.
    • Im Forum Selbsthilfe.Team ist der Verkauf von Gütern und Dienstleistungen nicht erlaubt!
    • Absprachen unter Euch Nutzern, egal welcher Natur sind bitte nur im privaten und nicht im öffentlichen Bereich zu treffen.

    • Der Betreiber von Selbsthilfe.Team hat keinen Einfluss auf eventuelle Angebote unter Nutzern und trägt auch keine Verantwortung dafür.

    §7.1 Spenden-Aktionen für Dritte

    NICHT GEPLANT!


    Spendenaktionen für gemeinnützige Vorhaben werden gegebenenfalls von einem Rechtsanwalt begleitet. Spenden sind grundsätzlich eine freiwillige Leistung.


    Der Betreiber stellt für solche Aktionen generell keine Spendenquittungen aus. Sollten Spendenaktionen stattfinden, werden diese grundsätzlich im Gesamten an den, in der Aktion benannten Dritten, übergeben. Der Betreiber zieht hieraus keinen Gewinn.


    §8.0 Salvatorische Klausel


    Sollten Teile und/oder Formulierungen des Impressums, der Forumsregeln, des Haftungs- und Urheberrechts sowie des Datenschutzes nicht vollständig sein, oder nicht mehr geltendem Recht entsprechen, so bleibt der gültige Teil dieser Regeln davon unberührt. Die Verwendung dieser Regeln, vollständig oder auszugsweise, ist ohne vorherige Abklärung mit dem Betreiber von Selbsthilfe.Team nicht zulässig.


    Quelle: Forenregeln Muster von Juraforum.de sowie in freundlicher Unterstützung von Nebelbank.net

    Copyright © 2021 Selbsthilfe-Team

    Auch als Download verfügbar Selbsthilfe-Forenregeln.pdf

  • admin

    Closed the thread.
  • admin

    Closed the thread.
  • admin

    Changed the title of the thread from “Forenregeln” to “Unsere Forenregeln”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!