Naturverbindung in dunklen Zeiten - Tipps fürs Draussensein mit Kindern -

  • Naturverbindung in dunklen Zeiten - Tipps fürs Draussensein mit Kindern -

    Im Herbst in der Natur zuhause sein: Tipps zum Draussensein mit Kindern in der kalten Jahreszeit - mit spannenden Spielen und Anregungen.

    Die Zeiten sind schwierig gerade, da hilft kein Positivismus, keine Durchhalteparolen. Covid-19 hat unser aller Leben auf den Kopf gestellt, auf eine Art und Weise, die sich niemand vor einem Jahr hätte vorstellen können.

    Viele liebgewonnene Traditionen können dieses Jahr nicht stattfinden. Kein Laternelaufen, keine Vorbereitung aufs Krippenspiel, keine Weihnachtsmärkte, kein Plätzchenbacken in der Schule – die Liste ist lang, auch wenn sie sicherlich für jeden anders aussieht.

    Vor allem für die Kinder ist das schwierig, aber auch für uns Eltern ist das hart, wir trauern schließlich um die schönen Traditionen und müssen trotzdem für unsere Kinder da sein und ihre Enttäuschung abfangen.

    Ein Patentrezept, wie das am besten geht, habe ich auch nicht für euch. Dafür aber den Hinweis, dass, was auch immer gerade passiert, es IMMER eine gute Idee ist, raus zu gehen, in die Natur.

    „Raus in die Kälte? Wo es jetzt doch so früh dunkel wird?“, mag da vielleicht die ein oder andere von euch denken. Ja, die Tage werden kürzer und kälter. Dennoch ist es draußen immer noch wunderschön und Zeit im Wald hilft, den komplexen Alltag zu verarbeiten.

    Damit ihr euren innneren Schweinehund überwinden und eure Kinder motivieren könnt, rauszugehen, habe ich euch anbei ein paar Tipps und Spiele aus der Wildnispädagogik zusammengestellt. [...]


    https://waldweg.de/2020/11/11/…draussensein-mit-kindern/



    https://t.me/MutterHolle

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!